Cartwatch Entrance

Verhindert Pushout bei offenen und schrankenlosen Eingängen. Alarmiert via Push-Nachricht automatisch das Personal.

Wie funktioniert ?

Eine virtuelle Grenze wird bestimmt

Mittels dieser von Ihnen bestimmten Linie definieren Sie, wo sich volle Einkaufswagen im offenen Eingangsbereich bewegen dürfen.

Kameras überwachen nun automatisch den gewählten Bereich

Leere Einkaufswagen werden als solche erkannt, und können sich ganz beliebig bewegen. Volle Einkaufswagen im Inneren der Filialfläche ebenso.

Und alarmieren, wenn ein voller Einkaufswagen den Eingangsbereich unerlaubt verlässt.

Sobald ein voller Einkaufswagen den zulässigen Bereich in Richtung Ausgang verlässt, erkennt Cartwatch Entrance dies und alarmiert zuständiges Personal automatisch via SMS oder Push Nachricht. Auf Wunsch kann hiervon Bildmaterial zur Strafverfolgung sichergestellt werden.

Mehrwert durch

  • Automatisierte Überwachung des Eingangsbereiches zur Vorbeugung von „Push-out“
  • Aufmerksamkeitsentlastung des Personals
  • Reduzierung von Schwund
  • Analysemöglichkeiten durch Datenerfassung

Vorteile

  • Kommunikation an Filialpersonal in Echtzeit
  • IT-Sicherheit: Lokale Auswertung, eigenständige Hardware, beruht auf Komponenten zuverlässiger Hersteller
  • Flexibel: Selbstentwickelte Retail Environment Database (RED) erlaubt schnelle Anpassung an neue Umgebungen
  • Zukunftssicher: Upgrades via LTE, Systeme werden ständig intelligenter
  • Durch automatisiertes Training verbessert sich die Erkennungsqualität von Cartwatch ständig und filialübergreifend
  • Möglichkeit zur Datenerhebung, statistischer Auswertung und Integration in bestehende Kassen und Kamerasysteme