Allgemein

Wie Einzelhändler das volle Potential ihrer Überwachungskameras nutzen können

Der Markt für IP- Kameras und Videomanagementsysteme ist im ständigen Wachstum begriffen. Bis zum Jahr 2026 prognostizieren Experten hier weltweit eine Wachstumsrate von 12,9%. Damit würde sich der Jahresumsatz auf 52.98 Mrd. $ belaufen. 83% aller vom EHI für die 2020er Studie zu Inventurdifferenzen befragten Unternehmen setzten Überwachungskameras für die Diebstahlprävention ein. Kameras bieten ein…

Employee Profile – Lennard Wolf (EN)

We continue with the employee profiles after a one-week hiatus, moving away from the somewhat overly gender themed nature of Salomes Aphkazava’s profile but staying in chronological order with our longest full-time team member: Lennard Wolf. One of the first, who believed in our vision and still one of the biggest driving factors in our…

6 Anforderungen an Assistenzsysteme für Einkaufswagenkontrollen

Testkäufe ergeben immer wieder, dass nur in den allerwenigsten Supermärkten wirklich alle Einkaufswagen während des Kassievorgangs kontrolliert werden. Der Einsatz technischer Hilfsmittel liegt in Anbetracht des hohen Verlustpotentials nahe. Eine nicht optimal konfigurierte technische Lösung führt jedoch teilweise eher zu schlechteren als besseren Kontrollen. Wer über die technische Unterstützung seiner Kassierkräfte nachdenkt sollte 6 Punkte…

Employee Profile – Salome Aphkazava (EN)

This article is being posted as the first in a series of employee profiles shortly after Women’s Day 2021. That and only that is why gender is an issue in it. We will be using this format to highlight the stories of members of our fantastic team, no matter how they may identify. After finishing…

Durschnittliche Inventurverluste an Kassen im deutschen LEH

Diebstahl an der Kasse ist ein Problem für den Einzelhandel – keine Frage. Unseren Rechnungen zufolge gehen an jeder Kasse im Schnitt täglich mindestens 8,50 € verloren. Wir haben eine Lösung – Signatrix Checkout. Wie kommen wir auf diese Zahl und wie können wir helfen? 2020 war nicht nur für den Einzelhandel ein Ausnahmejahr. Anders…

Der Installations- und Trainingsprozess von Signatrix Entrance

Alles das Entrance braucht, um den offenen Eingangsbereich von einem kalkulierten Risiko zu einem sicheren Mehrwert für Ihren Markt zu machen, ist eine Übersicht über den kompletten Bereich. Die liefern Ihre Überwachungskameras. Entrance erkennt Versuche unbezahlte Ware aus dem Markt zu entführen automatisch. Sobald das Bild aufleuchtet, hat Entrance einen Pushout-Versuch erkannt. Warum brauchen wir…

Coloured Version of a 19th Century Portrait of Kant

The Groundwork of Signatrix (EN)

On the Kantian origins of our company’s name  We’re often asked if our company name Signatrix holds any actual meaning or is just supposed to sound flashy and hip. It’s both. Let’s have a quick overview of how our name relates to what we do and how we originally came up with it. Let’s start…

How and why we pseudonymize people in CCTV video-feeds (EN)

After having written about why we do not use biometrics and how this improves retail customers’ shopping experience regarding their privacy, we can’t ignore the elephant in the room. We now turn to the proactive measures we take to ensure the data we need for our solutions is employed safely, making sure we are enabling…

Drei Gründe warum wir auf die Auswertung biometrischer Daten verzichten

Signatrix will höchsten ethischen Ansprüchen genügen. Unser Ziel ist es Menschen ein  noch besseres Einkaufserlebnis zu ermöglichen, nicht Supermärkte in Panoptiken zu verwandeln in denen jeder Schritt der Konsumdronen beobachtet wird. Die Entscheidung, bei der Entwicklung und Anwendung unserer Lösungen auf die Auswertung biometrischer Daten zu verzichten, gründet zuallererst auf unseren eigenen moralischen Standards. Aber…